FWLB template
nixHomePädagogikKinderbetreuungTermineServiceStellenangeboteVerein der Ehemaligen

+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
+
Landwirtschaftspraktikum

In der 9. Klasse findet ein dreiwöchiges Landwirtschaftspraktikum statt. Die Schüler arbeiten einzeln verantwortlich in einem vielseitigen landwirtschaftlichen Betrieb mit. Man wohnt mit auf dem Hof und und kann sich ganz mit dem bäuerlichen Alltag, der die Grundlage unserer Ernährung darstellt, verbinden.

 

 


Betriebspraktikum

Während des dreiwöchigen Betriebspraktikums in der 10. Klasse sollen unsere Schüler erste orientierende Schritte in der Arbeitswelt tun.

In einem Betrieb ihrer Wahl lassen sich Berufswünsche überprüfen, bestätigen oder verwerfen. Gegebenfalls werden neue Impulse für die Schule und/oder für eine Ausbildung gefunden.

Ein Berichtsheft und ein Vortrag über das Erlebte runden diese Zeit ab und dienen der Reflexion, sowie dem Informationsaustausch im Klassenverband und zu den nachfolgenden Klassen hin.

 

nach oben

Feldmessen

Während des mindestens einwöchigen Praktikums in Klasse 10 wird von der ganzen Klasse gemeinsam ein meist hügeliges Stück Gelände vermessen. In Kleingruppen werden Längen und Winkel des ausgesteckten Festpunktnetzes gemessen und die vorhandenen Gebäude, Wege und Bäume koordiniert. Aus den zusammen getragenen Daten erstellt jeder Schüler eine maßstabsgetreue Karte. Genauigkeit, Ordnung, praktisches Geschick und trigonometrische Kenntnisse werden gefordert und vertieft, Messfehler werden durch Kontrollrechnungen aufgespürt. Das anspruchsvolle Ziel ist nur mit guter Zusammenarbeit zu erreichen.

 

 





nach oben

Sozialpraktikum

In der 11. Klasse findet das dreiwöchige Sozialpraktikum statt. Die Schülerinnen und Schüler suchen sich eine soziale Einrichtung im In- oder Ausland und arbeiten dort mit.

 

Neben Altenpflege und der Betreuung von Menschen mit Behinderungen sind in den letzten Jahren auch Flüchtlingshilfe und Einrichtungen mit schwer  erziehbaren Jugendlichen von den Schülern gewählt worden.

 

Das hautnahe Erleben von Armut und Hilfsbedürftigkeit anderer Menschen und die Erfahrung, Verantwortung übernehmen zu dürfen und helfen zu können, sind oft von unschätzbarem Wert für den gesamten Lebensweg der jungen Menschen.

nach oben



letzte Änderung:  18:28 14.10.2013

+
+
+
+
+
+
+
+

Kontakt                                    Impressum                                    Webmaster                                     powered by